Wikipedia für iOS und Android mit verbes­sertem visuellen Teilen von Artikeln

Am 16.04.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:56 Minuten

Die offizi­ellen Wikipedia-Apps für iOS und Android haben ein Update erhalten, mit dem sich Artikel deutlich visueller in verschie­denen Netzwerken teilen lassen.

Wer häufiger mal den ein oder anderen Artikel aus dem „Weltkul­turgut“ Wikipedia in Netzwerken teilt oder über andere Apps wie zum Beispiel Messenger verschickt, der kann dies zwar schon seit jeher direkt über die Wikipedia-Apps für iOS und Android machen. Aller­dings wird hierbei lediglich der Titel mitsamt des dazuge­hö­rigen Links geteilt, was letztlich nicht ganz so drama­tisch ist – ist eben wie das Design der Wikipedia funktional. Nun aber hat man der iOS- und Android-App ein Feature namens „Textshot“ spendiert, mit dem sich Artikel als eine Art Vorschaubild teilen lassen.

Hierbei wird ein Bildes aus dem Artikel als Hinter­grundbild genutzt, als Textauszug wird wahlweise etwas aus den ersten Zeilen oder aber euer markierter Text angezeigt. Geteilt werden kann das ganze dann natürlich inklusive Link, außerdem funktio­niert es über allen gängigen Wegen wie Twitter, Facebook, WhatsApp und Co. Sicherlich eine recht banale Sache, deren Idee aber gar nicht mal so schlecht ist. Immerhin kann man so schon eine bestimmte Aussage zitieren ohne zum Beispiel auf Twitter mit der Zeichen­be­grenzung in Konflikt zu geraten und Bilder bekommen immer etwas mehr Aufmerk­samkeit. Gefällt mir. 

Wikipedia
Preis: Kostenlos
Wikipedia
Preis: Kostenlos

via MacStories