Cleen für iOS: Fotos schnell und einfach aussortieren

Marcel Am 19.11.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:56 Minuten

cleen-ios

Vor einiger Zeit habe ich mit Flic einmal eine kleine iOS-App vorgestellt, mit der ihr eure Fotos schnell und einfach in regelmäßigen Abständen entrümpeln könnt – was durchaus mal getan werden sollte, denn dadurch, dass man das Smartphone immer dabei hat, werden oftmals auch Schnappschüsse und Bilder geschossen, die man eigentlich nicht benötigt. In die gleiche Kerbe schlägt auch die App Cleen, die ebenfalls für iOS verfügbar ist. Auch hier könnt ihr euch durch eure Alben hangeln und Fotos aussortieren: Ein Wisch nach oben behält das Foto auf dem Gerät, ein Wisch nach unten legt dieses in den Papierkorb, der später mit einem Tap geleert werden kann.

Der Unterschied zum erwähnten Flic besteht darin, Bilder per Wisch nach links in eine Art Warteschlange legen zu können – zum Beispiel weil man sich nicht sicher ist, ob man das Bild noch benötigt oder doch noch ein besseres Foto in dem Album findet. Diese Warteschlange kann dann im Nachhinein nochmals angegangen und ausgedünnt werden. Eine gelungene Flic-Alternative und bei der Wahl zwischen den beiden Apps dürfte lediglich der persönliche Geschmack eine Rolle spielen. Cleen ist außerdem kostenlos im App Store verfügbar, ein Blick kann also nicht schaden.

via AppSpezies

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • iPhone 7 Plus Hülle, Spigen® [Thin Fit] Passgenaues [Schwarz] Premium Hart-PC Schale / Schlanke Handyhülle / Schutzhülle für iPhone 7 Plus Case, iPhone 7 Plus Cover - Black (043CS20471)
  • Neu ab EUR 8,99, gebraucht schon ab EUR 22,90
  • Auf Amazon kaufen*