Dropbox für Android erhält PDF-Reader und Schlagworte-Suche für Dokumente

Marcel Am 12.03.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:49 Minuten

dropbox-pdf-search-android

Der Cloud-Dienst Dropbox hat seine Android-App ein kleines Update spendiert, mit dem zwei nützliche Funktionen wie ein PDF-Reader und eine Dokumenten-Suche implementiert wurden.

Dropbox hat mal wieder zwei kleine Neuerungen in Bezug auf seine offizielle App für Android zu berichten, die vor allem Nutzer erfreuen dürften, die auch auf dem Smartphone mit (PDF-)Dokumenten hantieren. So gibt es nun einen integrierten PDF-Reader, mit dem man sämtliche PDF-Dokumente betrachten kann, die Dateien müssen also nicht zwangsläufig online in eurer Dropbox gespeichert sein. Der Vorteil: Ihr könnt diese natürlich mit einem Klick in eure Dropbox schieben und einen Link zum Teilen generieren.

Die zweite Neuerung betrifft Dokumente im Allgemeinen – genauer gesagt PDF-, Word- und PowerPoint-Dokumente: Diese lassen sich zukünftig mittels Suchfunktion schnell und einfach nach Schlagworten durchsuchen. Wie gesagt: Zwei kleine Neuerungen, die aber sicherlich den ein oder anderen Nutzer erfreuen dürfen – schön zu sehen, dass man im Hause Dropbox nicht auf große Updates wartet, sondern regelmäßig viele Kleinigkeiten implementiert.

Das Update wird per Staged Rollout verteilt, daher kann es je nach Nutzer ein paar Tage dauern, bis das Update bei euch angelangt ist.

Dropbox
Dropbox
Entwickler: Dropbox, Inc.
Preis: Kostenlos+

Quelle Dropbox

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Ultra Smartphone (14,48 cm (5,7 Zoll), 16 MP Frontkamera, 64GB Speicher, Android) Cosmetics Pink
  • Neu ab EUR 549,00, gebraucht schon ab EUR 445,00
  • Auf Amazon kaufen*