Tubecast für Windows Phone: YouTube-App mit Streaming via Chromecast, AirPlay und DLNA

Marcel Am 28.08.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 2:01 Minuten

tubecast-windows

Für Windows Phone fehlt bekanntlich noch immer eine offizielle App für YouTube, was sich wohl auf kurz oder lang auch nicht ändern wird. Mit MetroTube und meinem bisherigen Favoriten toib gibt es jedoch zwei Apps von Drittentwicklern, die im Grunde alle wichtigen YouTube-Funktionen bieten und daher eine offizielle App nicht so schmerzlich vermissen lassen. Mit TubeCast bin ich aktuell auf eine weitere YouTube-App für Windows Phone aufmerksam geworden, welche im Gegensatz zu den genannten Alternativen mit einem Alleinstellungsmerkmal aufwarten kann: Das Streaming von YouTube-Videos via AirPlay, Chromecast oder DLNA.

Auf dem Hauptscreen können wir dabei aber erst einmal wie gewohnt zwischen unserem „Videostream“, den angesagten Videos, Playlists und dergleichen zusagen, sprich auf alle Seiten, die eigentlich auch die offizielle YouTube-App bietet und natürlich ist auch eine Suche an Bord, über die ihr sowohl Videos, als auch Playlists suchen könnt. Was ebenfalls ganz nett ist, ist die implementierte „Watch & Search“-Funktion der offiziellen App, sodass ihr das aktuell gespielte Video in einem kleinen Fenster am unteren Rand weiter abspielen lassen könnt, während ihr durch die App navigiert.

Auch auf den Videoseiten findet man die gewohnten Informationen vor, die jeweils auf einer eigenen Seite liegen und zwischen denen man einfach per Wisch nach links oder rechts switchen kann. So lassen sich eben zum Beispiel die Kommentare zu einem Video anzeigen, die Videoinfos wie Beschreibung und Upload-Zeitpunkt und Co. Über die Buttons in der Menübar lassen sich die Videos zu euren Playlists und Favoriten hinzufügen, ebenso gibt es hier einen Button, über welchen ihr das Video in unterschiedlichen Qualitätsstufen zwecks Offline-Genuss auf euer Gerät herunterladen könnt.

Im Videoplayer selbst findet ihr dann auch den entsprechenden Button bezüglich des Streamings vor: Ein Klick öffnet ein weiteres Overlay, in dem die in eurem Netzwerk unterstützten Empfänger angezeigt werden – von AirPlay (sprich AppleTV und AirPort Express) über Chromecast bis hin zu DLNA dürfte so ziemlich jeder seinen gewünschten Empfänger finden können.

Tolle YouTube-App für Windows Phone, die inzwischen mehr kann, als einfach nur Videos zu streamen – im Grunde handelt es sich bei TubeCast um eine vollwertige YouTube-App. Die Optik ist sehr schick und übersichtlich, die Bedienung einfach und die Performance der App ist ebenfalls gelungen, es hakt nichts. Zusatzfunktionen wie Bild-im-Bild, Download der Videos und Streaming an zahlreiche Empfänger sind natürlich auch immer gerne gesehen und eine tolle Sache, sodass sich TubeCast als Hauptapp auf meinem Lumia festsetzen und toib ersetzen konnte.

Im Windows Phone Store gibt es zwar auch eine kostenpflichtige Pro-Version, diese kommt aber bislang noch ohne neue Funktionen daher, mit einem Kauf unterstützt ihr also lediglich den Entwickler – was er definitiv verdient hat. Meiner Meinung nach die derzeit beste YouTube-App für Windows Phone.

Tubecast for YouTube
Tubecast for YouTube
Entwickler: Webrox
Preis: Kostenlos+
Tubecast for YouTube PRO
Tubecast for YouTube PRO
Entwickler: Webrox
Preis: 2,99 €+
  • Tubecast for YouTube PRO Screenshot
  • Tubecast for YouTube PRO Screenshot
  • Tubecast for YouTube PRO Screenshot
  • Tubecast for YouTube PRO Screenshot
  • Tubecast for YouTube PRO Screenshot
  • Tubecast for YouTube PRO Screenshot
  • Tubecast for YouTube PRO Screenshot

via CocasBlog

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S7 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) gold
  • Neu ab EUR 451,90, gebraucht schon ab EUR 371,77
  • Auf Amazon kaufen*