Windows: Monitorian regelt die Helligkeit mehrerer Bildschirme

Marcel Am 28.12.2018 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:06 Minuten

Wer mit zwei oder mehreren Bildschirmen arbeitet, der wird bereits festgestellt haben, dass diese oftmals unterschiedliche Helligkeitswerte auf gleicher Stufe mitbringen – selbst bei baugleichen Modellen. Windows bietet von Haus aus verschiedene Möglichkeit, die Helligkeit eines oder mehrerer Monitor justieren zu können. Entweder über tief verschachtelte Einstellungsmenüs oder aber im Info-Center von Windows 10. Beides aber ist recht umständlich, vor allem dann, wenn man die Helligkeit gerne mal variiert und während des Arbeitens die Nebenbildschirme etwas abdunkeln möchte. Jeder Nutzer ist bekanntlich anders und so gibt es sicherlich mal Szenarien, in denen man die Bildschirmhelligkeit flott anpassen möchte – ohne gleich mehrere Klicks durchführen zu müssen. Genau hier setzt nun das Open Source-Tool Monitorian an, welches die Helligkeitseinstellungen einfacher und schneller zugänglich macht.

Dazu nistet es sich in den Infobereich der Taskleiste ein und gibt via Klick ein weiteres Overlay frei. Dieses besitzt für die unterschiedlichen Monitor jeweils einen eigenen Schieberegler, über den sich die Helligkeit stufenlos anpassen lässt. Bis zu vier angeschlossene Monitore werden unterstützt, die Anzahl dürfte wohl für 99,99% der Nutzer ausreichend sein. Weiterführende Optionen gibt es nicht viele: So gibt es lediglich die Möglichkeit, Monitore einem Namen zu geben (zum Beispiel „Links“ und „Rechts“) und das Tool automatisch beim Login zu starten ist vorhanden. Mehr braucht es aber auch nicht – höchsten vielleicht noch ein, zwei benutzerdefinierte Presets. Aber was nicht ist, kann bekanntlich noch werden – wer aber meint, zur Zielgruppe zu passen, der wird Monitorian sicherlich mit dem Status Quo schon schätzen lernen.

Monitorian für Windows herunterladen

Quellcode GitHub via Techniqued

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Surface Book 34,29 cm (13,5 Zoll) (Intel Core i5 6. Generation, 8GB RAM, 128GB SSD, Intel HD, Win10 Pro)
  • Neu ab EUR 1.699,95
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe einen Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.