Cloud­Player für Android spielt Musik aus der Cloud und vom Gerät

Am 18.06.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:22 Minuten

cloudplayer-android

Mit Cloud­Player gibt es einen weiteren Kandi­daten im Reigen der Musik-Player für Android, der als kleines Allein­stel­lungs­merkmal nicht nur lokal gespei­cherte Musik, sondern auch Titel aus der Cloud abspielen kann.

Die Entwickler namens doubleTwist sind keine Unbekannten, immerhin gehört der namens­gleiche doubleTwist Player zu den belieb­testen und bekann­testen Musik-Player für Android. Nun hat wie erwähnt eben eine weitere App veröf­fent­licht, die im Grunde als klassi­scher Musik-Player daher­kommt. So gibt es natürlich diverse Ansichten, wahlweise nach einzelnen Tracks, Inter­preten, Alben, Genre und Playlists – auch eine sehr schicke Now-Playing-Ansicht und Warte­schlange ist natürlich vorhanden. cloudplayer-android-1Kennt man ja von anderen Musik-Playern, das gleiche gilt auch für den ebenfalls einge­bauten Equalizer und eine als „Super­Sound“ bezeichnete Funktion, mit der man den Sound nochmals etwas anpassen kann. 

Die Beson­derheit von Cloud­Player: Die App scannt nicht nur euren lokalen Geräte-Speicher nach unter­stützten Audio-Dateien (MP3, AAC, OGG, m4a, FLAC, ALAC und Co.), sondern kann auf die Cloud-Speicher von Dropbox, Google Drive und OneDrive zurück­greifen – im laufenden Betrieb merkt ihr davon quasi nichts, alles fühlt sich an, als wären alle Dateien an einem Ort aufge­hoben. Damit ihr unterwegs nicht euer kostbares Daten­vo­lumen verbraucht, könnt ihr über die Sidebar auch einen Offline-Modus aktivieren, der dafür sorgt, dass eben nur jene Tracks gespielt werden (können), die lokal gespei­chert sind. Als letztes Schmankerl kann Cloud­Player auch auf einen Chromecast und Fire TV streamen, auch AirPlay-fähigen Empfänger können angesprochen werden. 

cloudplayer-android-5Recht nette Sache, zumindest wenn man den Cloud-Support benötigt – ansonsten kann man natürlich auch auf andere Player wie Phono­graph oder Jair Music zurück­greifen. Die Basis­version des Cloud­Player steht kostenlos im Play Store bereit, die Pro-Version für 5,26 Euro bringt die erwähnten Zusatz­fea­tures wie Equalizer, Super­Sound, mehr Audio-Formate und die Streaming-Optionen mit. Die erste Woche lässt sich völlig frei testen. 

CloudPlayer ™ von doubleTwist

via Smart­Droid